Gustavs Abenteuer 2/2016

| 6 Kommentare

Nicht nur für uns, auch für Gustav, unseren Glücksbringer, war das zweite Halbjahr 2016 aufregend! Er begleitete uns im Sommer ins Münsterland und nach Holland, wo er sich in Hieronymus Bosch Gemälden verlor, er dinierte im Wiener Riesenrad, verbrachte noch ein paar wehmütige Tage auf der Ilha dos Lencois in Brasilien. Dort kletterte er auf Dünen, surfte durch den Sand und entspannte in der Hängematte. Er wandelte auf Papillons Spuren auf den Iles du Salut, ging mit Indianern fischen, traf auf Kapuzineraffen, Agutis, Iguanas, auf Rote Ibisse und auf Ameisen. Er fuhr durch den europäischen Weltraumbahnhof und horchte auf das Heulen der Brüllaffen in Surinam. Und zu guter Letzt feierte er Weihnachten in Good old Germany.

Leider, leider macht Gustav bei all seinen Unternehmungen auf Fotos nicht immer eine gute Figur, oder besser: eine sichtbare Figur. :cry:

Aber auf manchen eben doch!

Tierisch gut macht er sich neben Blattschneideameisen auf den Iles du Salut.

Gustav und die Blattschneideameisen

Gustav nimmt in einem berühmten Gemälde in s’Hertgenbosch Platz. Diese hübsche Stadt feierte dieses Jahr den 500. Todestag des Künstlers.

Gustav und Hieronymus Bosch

Mit dem Wind gewachsen sind die Dünen auf der Ilha dos Lencois – oder wächst Gustavs Schatten?

Gustav auf der Düne der Ilha dos Lencois

Die Gebäude des ehemaligen Bagne, des Strafgefangenenlagers, auf den Iles du Salut verfallen und werden vom Regenwald überwachsen. Das kann auch Gustav nicht aufhalten.

Gustav im Bagne auf St. Jpseph, Iles du Salut

Nachts schläft Gustav in der Hängematte. Und manchmal auch tagsüber…

Gustav relaxt

Am schönsten ist es am Strand, findet Gustav

Stransdegler

Mit diesen Höhepunkten aus den zweitem Halbjahr 2016 nehmen Gustav und Yemanja wieder an der Fotoparade von Erkunde die Welt teil. Die Kategorien waren diesemal: tierisch, berühmt, Gebäude, gewachsen, nachts und schönstes Foto. Danke Michael, es hat mal wieder Spaß gemacht mit zu machen, auch wenn Gustav wohl nie einen Preis gewinnen wird! Aber wer weiß, wer weiß…

Sehr interessant ist es auch, sich die besten Bilder der anderen Teilnehmer anzusehen. Viele Fotos wecken Fernweh, sind einfach toll oder interpretieren die Kategorien sehr kreativ. Ich mag das! Hier eine Auswahl er anderen Teilnehmer, auf Erkunde die Welt gibt es noch mehr!

Bei Klaus von  willkommenfernweh geht es nach Kanada

Einfach tolle Bilder gibt es bei Moosearoundtheworld

Marc und John von 1thingtodo zeigen unter anderem wie schön Rumänien ist

Vanessa is dancing-on-clouds über Österreich

Daniela von sinneundreisen fotografierte viel in Berlin

Mit Denny und Sarah geht es nach Australien

Herbert nimmt uns mit nach Südostasien

Ebenso Josi und Olaf auf backpackbaby

Wunderschön sind auch die Bilder von Lisa auf imprintmytravel die Karlskirche und der Dachstein gefallen mir besonders!

Übrigens: Gustav freut sich über Kommentare!

6 Kommentare

  1. Servus Steffi!

    Finde es eine nette Abwechslung, mit einem Schwein auf Reisen zu gehen. Der Gustav im Sand ist klasse und hat es in Pinterest geschafft :).

    Have fun
    Horst

  2. Ich habe gerade eben gesehen, das du uns verlinkt hast. Vielen Dank dafür! :)
    Mit Gustav würde ich ja mal ein Weilchen tauschen wollen ;)

    LG aus Australien
    Sarah

  3. Gustav for Präsident!

    Welche ein Schwein kommt schon so weit rum? :-)

    Wunderbare Bilder sind das hier für Michaels Aktion, habe ich aber auch nicht anders erwartet.

    LG Thomas

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.