Position

Februar und März 2017 ist Grenada unsere Basis. Wir bekommen Besuch, je nachdem wie seefest dieser ist segeln wir nach Tobago oder St. Vincent, oder auch nur in die nächste Bucht.

Ab Mitte März ist aus familiären Gründen eine Segelpause bis Anfang November geplant. Es wird trotzdem Spannendes auf dem Blog zu lesen sein!

 

32 Kommentare

  1. Hallo Steffi hallo Tomy,

    also ich finde das was Ihr tut nur fantastisch und genial. Das liegt sicher auch daran, das die Art wie ich hier in Salvador lebe und Arbeite mit dem losgelösten und freien Leben wie Ihr es führen könnt nichts gemeinsam hat. Ich beneide Euch ein bisschen. Ihr habt das geschafft was nur wenigen gelingt.

    Einfach alles loslassen und das Leben leben und das tun was man schon immer machen wollte. Ich wünsche Euch noch ganz viele solcher schönen Jahre.

    Juergen aus Salvador

    • Hallo Jürgen,
      das ist aber nett, dass du uns schreibst! Interessant, was du über dich schreibst, denn viele träumen davon in Brasilien zu leben, oder sonst wie auszusteigen, nur oft tauscht man doch nur einen Zwang gegen den anderen aus. Ja, wir sind einerseits frei, und wissen das zu schätzen. Es ist ein innerer Zustand. Ob ich andrerseits losgelassen habe, weiß ich nicht, denn ohne meine Kinder regelmäßig zu sehen, geht gar nichts. Was Familie uns bedeutet, weißt du besser als manch ein anderer!
      Liebe Grüße
      Steffi

  2. Liebe Weltumsegler,
    coole Tattoos! Wir wünschen Euch weiter gute Fahrt und immer die bekannte HANDBREITE unter dem Kiel! Freuen uns schon auf neue Beiträge in Eurem Blog zu lesen. Hier sind die ersten Kraniche gen Süden gezogen. Also genießt die Wärme. Viele Grüße vom Angelsdorn. Die 5 Schmuckstücke

    • Hallo meine lieben Schmuckstücke,
      wir genießen es auch sehr, hier zu sein! Obwohl Kraniche schon etwas Tolles sind und ich meine Engelchen vermisse.
      Danke für euer Interesse. Wenn ihr wollt, Anuschka und Irene haben das Passwort für die Hochzeitsfotos.
      Liebe Grüße
      Steffi

  3. Hallo Ihr Weltumsegler,
    Nochmal Glückwunsch zur Atlantiküberquerung. Wir hoffen, Anuschka und Niklas sind auch gut bei Euch angekommen. Hier in Europa wütete gerade der Orkan „Niklas“

  4. Glückwunsch von der Lady S und ihrer Besatzung.
    Wir freuen uns und wünschen Euch eine tolle Zeit.
    Silvi, Miri, Manni
    Lady S

    • Vielen lieben Dank! Haben viel an euch gedacht, nicht nur beim Essen! Diese Konserven sind echt der Hammer! Und ihr schafft das auch über den Atlantik, macht euch keinen Kopf!
      Bis bald
      Steffi und Tomy

  5. Dear Steffi

    Am so proud of you and envious. I was in Salvador in 1981 for 3 months also in a yacht – we then sailed up the coast to Fortalaza and then on to Surinam where we spent a few weeks. Whilst you are in Salvador try and get over to Fernando de nahronia an absolutely magical island which used to be used by the Brazillian navy but I under stand has now been developed as a resort

    Enjoy magical Brazil lots of African influence in Salvador

    Love to you both

    Jane

    • Thanks, Jane!
      We may try Fernando de Noronha on aur way up north, it is too far now. right now we are happy to be here – it feels so much like home, like we never have left!
      Love
      Steffi

  6. Congratulations on your safe passage to Brazil. It was fun to check your GPS locations as you sailed along.

    Good luck with your sea-legs over the next few days.

    Cheers,

    Mitchell

  7. Hallo!
    Offensichtlich seid Ihr gut in Brasilien gelandet. Herzlichen Glückwunsch aus Hamburg! War spannend, euch in Gedanken zu begleiten.
    Wir wünschen euch eine schöne Zeit im „Land eurer Träume“.
    Liebe Grüße
    Christine und Heinz

  8. Gratulation zur Atlantik- Überfahrt. Wir freuen uns,dass ihr heil angekommen seid.
    Liebe Grüsse
    Doris & Ralf

  9. Wow, ihr habt es geschafft! Gratuliere Euch und ganz herzlichen Dank für Eure Berichterstattung. War spannend euch zu begleiten.

    Lieber Gruss

    Suzi (Schwester von Thomas, von der Robusta)

  10. As info, the lovely Cap San Nicolas is on it’s way to Tangiers, Morocco from Santos! And she is owned by Hamburg Sud. I ship lots of containers on Hamburg Sud… but not that vessel!

  11. Hi Freunde
    Ich habe gehört, dass ihr die Equatortaufe überstanden habt aber euch nicht mit den dazugehörigen Konvergenzzonen auskennt. Nun das ist ganz einfach. Die intergalaktische nordhängende Süd Zone ist IMMER 7,3grad ostwärts der vermuteten westposition der am wenigsten beachteten Bierflasche an Board. Von dort muss nur ein kleiner Grosskreis über den Flaschenöffner gezogen werden um auf den Hilfslöffel zu stoßen. Von dort sind es nur noch drei große Schritte um in die Wechselzone zu kommen und die konvergiert immer in Kursrichtung der Hauptmaschine. Beim Segelboot ist das der Spinnacker in der Backskiste. Ist doch einfach oder?
    Gruß Manni!!!!!

    • Manni, du hast ja so recht! Und du glaubst gar nicht, wie sehr ich deine flotten Sprüche vermisse! Ich hoffe sehr, dass der Wind uns wieder zusammenführt!
      Liebe Grüße
      Steffi
      PS: Haben fast nix kaputt gemacht!

  12. Noch 75 Seemeilen, dann ist Äquatortaufe!!! Wir trinken dann ein Gläschen Sekt auf euch und wünschen guten Wind für die 2. Hälfte der Etappe. Niko und Christine

  13. Noch 75 Seemeilen, dann ist Äquatortaufe!!! Wir trinken dann ein Gläschen Sekt auf euch und wünschen guten Wind für die 2. Hälfte der Etappe. Niko und Christine

  14. Wow, tolle Fotos. Ich kann eure Begeisterung nachempfinden. Fast zu schön ist die Berglandschaft. Da frage ich mich: Sind die bunten Dörfer Kontrast oder Ergänzung?

    Genießt es!

    Niko

  15. So wie es aussieht, müsstet ihr gerade (20 Uhr) in Mindelo eingelaufen sein. Dann ruht euch mal aus und genießt festen Boden unter den Füßen.

    Niko

    • Hallo Niko und Christine,
      ich sehe euch über dem Computer gebeugt, wie ihr gestpannt unseren Track verfolgt! Ja richtig gesehen, wir kamen gegen 8 Uhr an. Fester Boden tut gar nicht sooo gut – beim Duschen wankt alles!
      Danke fürs „Verfolgen!“
      Liebe Grüße
      Steffi

  16. Hallo Nachbars.
    Wir / die Crew der Lady S wünscht Euch eine tolle Fahrt.
    Macht nix kaputt! 🙂

    Silvi Mira Manni

  17. Hallo Tommy alles Gute zum Geburtstag wünschen dir Doro und Arno aus Kappeln an der Schlei.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.